JETZT! Exklusiv nur bei uns im Shop BMW KILOMETER STOPPER für alle Modelle MIT FUNKTIONIERENDER GESCHWINDIGKEITSANZEIGE
 
1
2
3

Tieferlegungsmodul

Filter

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Tieferlegungsvorrichtung – Unveränderbare Vorrichtung für Ihren Mercedes

Eine Tieferlegungsvorrichtung ist ein beliebtes Hilfsmittel für Autos mit Luftfederung. Trotz ihrer Beliebtheit wissen nicht viele Menschen, wie sie funktioniert. Einige Leute denken, dass das Werkzeug nur zum Absenken der Höhe eines Fahrzeugs dient, aber das ist nicht wahr. Das Modul kann das Niveau eines Fahrzeugs nach Ihren Wünschen einstellen. Es kann das Niveau leicht erhöhen und senken.

Wir alle wissen, wie komfortabel es ist, einen Mercedes zu fahren. Dennoch gibt es Fälle, in denen selbst das Fahren eines Mercedes-Modells zu einem unangenehmen Erlebnis werden kann. In diesem Fall ist die Verwendung des Geräts unverzichtbar. Das Gerät wurde speziell für Fahrzeuge entwickelt, die mit dem Airmatic-System arbeiten. Nachfolgend werden wir alle Details über das Mercedes Tieferlegungsmodul besprechen.

Was ist beim Einsatz des Mercedes-Tieferlegungsmoduls zu erwarten?

Es gibt kaum einen Autofahrer, der noch nie davon geträumt hat, das Niveau seines Fahrzeugs zu verändern. Die Gründe für den Wechsel können vielfältig sein. Zum Beispiel, um das Aussehen zu verändern, um mit einer Limousine den Sommerurlaub in einer bergigen Gegend zu verbringen oder um ein Auto mit Dachgepäckträger in einer Garage mit niedriger Decke unterzubringen, usw. Die Verwendung des Airmatic Tieferlegungsmoduls ist aus vielen Gründen bequem. Hier eine kurze Auflistung der Vorteile, die Sie bei der Verwendung des Werkzeugs erhalten.

Wie funktioniert das Mercedes Tieferlegungsmodul?

Da Sie bereits wissen, welche Vorteile die Tieferlegungsvorrichtung für Ihr tägliches Leben mit sich bringt, lassen Sie uns nun herausfinden, wie sie funktioniert. Das Plug-and-Play-Modul ermöglicht es, die Höhe eines Fahrzeugs in 3 Modi zu verändern: Werkseinstellung, Niedrig, Benutzerdefiniert. Das Modul interagiert mit dem Adaptiven Dämpfungssystem (ADS) und den Dynamic Select Fahrmodi. Mit Hilfe des Geräts können Sie in Sekundenschnelle einen bevorzugten Modus auswählen.

Installation

Es ist sehr einfach, das Plug-and-Play-Modul zu installieren. Jeder Benutzer gibt an, dass er dafür einige Sekunden benötigt hat. Unabhängig von der Erfahrung, können Sie das Gerät leicht installieren. Ohne irgendwelche Drähte abzuschneiden, sollten Sie das Modul einfach bei Diagnose einstecken. Das war’s! Sie sind bereit, das Gerät zu benutzen. Sie können das Modul mit verschiedenen Tastenkombinationen steuern, entweder über das Lenkrad oder über zusätzliche Tasten.

3 Modi des Mercedes-Absenkmoduls

Funktioniert das Airmatic Tieferlegungsmodul bei meinem Mercedes?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen nach dem Kennenlernen des Airmatic Tieferlegungsmoduls ist, ob es für ein bestimmtes Modell funktioniert. Das Werkzeug ist speziell für das Mercedes-Airmatic-System konzipiert. Daher funktioniert es nur bei den Modellen, die eine Luftfederung haben. Um herauszufinden, ob das Fahrzeug über ein Airmatic-System verfügt, sollten Sie nach einer Schaltfläche mit einem Fahrzeugsymbol und einem Pfeil nach oben suchen. Falls Ihr Fahrzeug aufgerüstet ist, erscheint eine Meldung auf dem Display, die diese Details anzeigt.

Außerdem funktioniert das Tieferlegungsmodul für Modelle der C-, S- und E-Klasse bis hin zur AMG GT-, GLE-, CLS-, GLC-, GLS- und GL-Klasse, die über eine Airmatic-Federung verfügen.

Fazit

Alles in allem kann man mit Hilfe des Mercedes Airmatic Tieferlegungsmoduls das Niveau eines Autos in Sekundenschnelle erhöhen oder senken. Das Plug-and-Play-Modul kombiniert zwei erstaunliche Möglichkeiten. In 10 Sekunden können Sie die Höhe eines Fahrzeugs um 32 mm absenken und bis zu 40 mm anheben.

Service center
KUNDENZENTRUM

Hier finden Sie Informationen über unser Unternehmen

Versand und Rückgabe

Hier finden Sie Informationen zu Versand und Rückgabe

Technische Hilfe

Hier finden Sie Informationen zu allen technischen Fragen

Einbauhilfe

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zur Installation